Browsed by
Monat: Februar 2021

2.143 kg Kohlenstoffdioxid seit Projektbeginn eingespart!

2.143 kg Kohlenstoffdioxid seit Projektbeginn eingespart!

Die „Zündstoffe – Materialvermittlung Dresden“ kann auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken. Denn obwohl das Jahr 2020 durch eine weltweite Covid-19-Pandemie beeinflusst wurde und die Materialvermittlung (MV) dadurch im Lockdown für mehrere Wochen geschlossen war, konnten seit Beginn der wissenschaftlichen Begleitung am 10.10.2019 1.355 kg Restmaterialien vermittelt werden, die sich auf 265 einzelne Materialausgänge verteilten. Gleichzeitig wurden 3.291 kg in 123 Materialeingängen an Restmaterialien angenommen oder im Großraum Dresden eingesammelt. Zusätzlich zu den seit Projektbeginn eingesammelten Restmaterialien befanden sich 1.679…

Weiterlesen Weiterlesen

Nominiert für den Zukunftspreis #Kulturgestalten

Nominiert für den Zukunftspreis #Kulturgestalten

Die Kulturpolitische Gesellschaft e.V in Bonn lobt den Zukunftspreis #Kulturgestalten aus, bei dem zukunftsorientierte und kulturpolitische Praktiken entwickelt wurden und damit wegweisende Ansprüche für Kulturpolitik bzw. Kulturplanung definieren. Wir freuen uns sehr über die Nominierung auf der Longlist in der Kategorie Einzelprojekte. Longlist #KULTURGESTALTEN – Kulturpolitische Gesellschaft (kupoge.de) Der Zukunftspreis #Kulturgestalten sucht nach Einzel- oder Netzwerkprojekten sowie Projekten in kommunaler Verantwortung, die sich in ihrer Arbeit folgenden Kriterien widmet:  eine  Gesellschaftliche Relevanz, die sich mit gesellschaftlichen Herausforderungen wie z.B. Globalisierung,…

Weiterlesen Weiterlesen

Vom Showroom zur Boulderwand

Vom Showroom zur Boulderwand

Und Jonathan so: „schon länger geisterte die Idee in verschiedenen Köpfen herum, eine Boulderwand zu bauen, nach eigenem Geschmack gebaut, unabhängig von Öffnungszeiten und Lockdown. Diese Idee wurde umsetzbar, als ich angefragt wurde, beim Ausbau einer alten Industriehalle mit viel Platz zu helfen. Eine Mail an einen Nachbarschaftsverteiler führte zur Materialvermittlung des Rosenwerks, wo wir von einem fulminanten Stapel überrascht wurden, der praktisch das gesamte Material für das Projekt hergab. Und auch was andere Herzen begehren, vom silbrig glänzenden Klebeband…

Weiterlesen Weiterlesen